Design Thinking für Unternehmen: Employer Branding

WIE SIE IN INTERDISZIPLINÄREN TEAMS ZU NEUEN IDEEN FINDEN.

Das Tagesseminar bietet einen intensiven Einblick in die Arbeitsweise des Design Thinking und vermittelt, welches Potenzial für die kreative Entwicklung nachhaltiger Lösungen in dem Prozess steckt.

Dieses Seminar bietet Teilnehmer*innen die Möglichkeit, die kreative und systematische Vorgehensweise des Design Thinking theoretisch und praktisch intensiv kennenzulernen. Anhand der für Unternehmen immer relevanter werdende Frage „Wie positionieren wir uns als attraktiver Arbeitgeber?“ durchlaufen wir gemeinsam einen kompletten Design Thinking Prozess.

Unser Tagesseminar gibt Ihnen Gelegenheit, tief in die Welt des Design Thinking einzutauchen und zu erleben, wie sich auf spielerische und kooperative Weise umsetzbare Lösungen für komplexe Fragestellungen entwickeln lassen. Einen lebendigen Eindruck vermittelt Ihnen der Bericht über unseren Workshop-Abend Design Thinking im März 2018.

Max. 10 Personen können an diesem Seminar teilnehmen.

 

Inhalte

Sie durchlaufen einen kompletten Design Thinking Prozess vom Problemraum zum Lösungsraum und erleben dabei verschiedene Tools des Design Thinking in der Anwendung.  Im Problemraum geht es darum, die Situation zu verstehen, genaue Beobachtungen zu machen und Sichtweisen zu definieren. Darauf aufbauend finden wir im Lösungsraum Ideen, entwickeln Prototypen und testen diese. Am Ende jeder Phase festigt eine kurze Reflexion die gemachten Erfahrungen und vermittelt, mit welchem Hintergrund die Tools zum Einsatz kommen.

Wann & Wo?

Das nächste Tagesseminar Design Thinking findet am Freitag, 16. August 2019 statt. Das Seminar findet dann von 10 bis 17 Uhr inklusive einer Mittagspause von 13 – 13:30 Uhr mit leckerem Catering in den Räumlichkeiten von SHORT CUTS statt.

Ihr Mehrwert

  • Sie können das Potential des Design Thinking Prozesses und seine Einsatzmöglichkeiten gut einschätzen.
  • Sie durchdringen die Philosophie des Design Thinking.
  • Sie erleben praxisnah, welche Energie und Kreativität der Prozess freisetzen kann.
  • Sie erfahren, wie bereichernd die Zusammenarbeit in einer Gruppe mit unterschiedlichen Hintergründen sein kann.
  • Sie üben sich einen ganzen Tag lang in der konstruktiv optimistischen Grundhaltung des Design Thinking.
  • Sie bekommen wertvolle Impulse für Ihr Employer Branding.

Für Fragen zum Seminar wenden Sie sich bitte an:

Karin Schnappauf
Presse und Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail:
schnappauf@short-cuts.de

Jetzt über Eventbrite zum Seminar anmelden

16. August 2019

Dozentin

Britta Korpas
Creative Director

Die studierte Produktdesignerin ist seit 2000 im Team und hat beim Aufbau vieler langjähriger Kundenbeziehungen mitgewirkt.
Als Generalistin mit einem tiefen Verständnis von Produktentwicklungsprozessen und Dienstleistungen entwickelt sie neben Corporate Designs auch Verpackungs- und Messebaulösungen. Nach Stationen in Mailand und Helsinki arbeitete sie zunächst für eine Multimediaagentur, dann auf Kundenseite als Kommunikationsdesignerin. Als Unitleiterin bei SHORT CUTS entwickelt sie mit ihrem Team Marken und gestaltet Kommunikationsmaßnahmen auf allen Kanälen. Sie ist überzeugt, dass der Auftritt eines Unternehmens maßgeblich durch authentische Geschichten und Bilder bestimmt wird und hilft mit Hingabe bei der Entdeckung dieser Schätze.